PVC- & VINYLBODENVERLEGUNG

PVC- & Vinylböden liegen stark im Trend. Sie besitzen einen täuschend echten Druck in Holz-, Stein-, Kachel- oder Betonoptik sowie eine realistische Haptik. Dies macht es oft schwer Vinylböden von echten Holzböden zu unterscheiden. Weitere Vorteile von Vinylböden sind: die leichte Reinigung, gute Eignung bei Fußbodenheizungen, Geräuschdämmung sowie eine anti-allergene PU-Beschichtung für längere Haltbarkeit und bessere Hygiene.

Um den Bodenbelag aus PVC/Vinyl verlegen zu können, muss man vor allem den Unterboden entsprechend vorbereiten. Dieser soll riss- und löcherfrei, sauber, trocken, staubfrei sowie eben sein. Nach dem Verlegen muss der Belag noch gewalzt werden, um die Kleberhaftung zu optimieren und eventuelle Blasen zu beseitigen. 

Vorteile

  • Bahnenware oder Fliesen/Planken

  • Vielfalt von Musterungen und Optiken

  • Feuchtigkeitsbeständig

Holen Sie sich ein unverbindliches Angebot!

Kostenlose Vor-Ort-Besichtigungen möglich!

Schlatte Böden
Meisterbetrieb
Gerd Schlatte
Kohlenweg 7, 9431 St. Stefan 
Tel.: 0676 / 951 707 9
office@schlatte-boeden.at

© 2018 Schlatte Böden Meisterbetrieb | Impressum | Datenschutz